Fusion als Start in eine neue Ära!?

Eine Veränderung (der Größenordnungen) im Rahmen einer Fusion ist ein fundamentaler Anlass zur Weiterentwicklung einer Bank. Dabei gibt es unterschiedlichste Anforderungen von allen Seiten, variierende Einbindung von Stakeholdern und starke Unterschiede in den Zeitdauern je nach „Phase“: Von der Sondierungs- und Kennenlernphase über die Strategische Fusion, die Integration mit der technischen Fusion und der Post-Fusion.

Banken stellen insbesondere in der Integrationsphase ihre Aufbaustrukturen und Prozesse auf den Prüfstand, wagen in Teilen Neues und harmonisieren diese.

Von hoher Bedeutung sind bei Fusionen das gemeinsame Verständnis sowie die Information und die Kommunikation in allen Bereichen und Ebenen der Bank. So können die Ressourcen für die Herausforderungen der Umsetzung zielgerichtet eingesetzt werden.

pat-kay-8eWDd_vROPw-unsplash

Gezielte und nutzenorientierte Bearbeitung in allen Fusionsphasen

Wir unterstützen Sie in der gesamten Entwicklung der Fusion, bei betriebswirtschaftlichen Aspekten, Aufbau- und Ablauforganisation für Markt, Produktion und Steuerung.

  • In einer Sondierung begleiten wir die Gespräche mit Vorständen und Aufsichtsräten und unterstützen Sie bei der Festlegung der ersten Eckpfeiler (Stichwort „Letter-of-Intent“).
  • In der strategischen Fusion werden alle wesentlichen Elemente arbeitet. Kernaufgaben wie Analyse des Status quo, Erarbeitung des strategischen Zielbildes und Eckpfeiler, Erstellung eines Business Planes. Ein wesentliches Ergebnis: Ein Mehrwertpapier.
  • In der Integration erfolgt u.a. die „Überführung der strategischen Ebene in die operative Ebene“, Bewertung und Konkretisierung von Aufbau- und Ablauforganisation (insbesondere Schnittstellen intern und extern), …
  • Nach der Fusion: Strategisches Umsetzungs-Controlling, Förderung des kontinuierlichen Zusammenwachsens und Weiterentwickelns.

Über alle Phasen hinweg bieten wir ein professionelles Projektmanagement in enger Zusammenarbeit mit Ihren Projektmanagern an; dazu eine an den individuellen Handlungsbedarfen ausgerichtete Kommunikation und Umsetzung.

Aktive Gestaltung der neuen Bank und des Geschäftsmodells, gemeinsame Schlagkraft für die Zukunft aufbauen und erhöhen

Unsere Zielsetzungen und Ihr Nutzen sind, eine passgenaue Umsetzung für Ihr Haus:

  • Sondierung: Ein Letter-of-Intent zur Abstimmung mit den Aufsichtsräten.
  • Strategische Fusion: Gemeinsame Sicht und strategische Eckpfeiler, Commitment und belastbares Mehrwertpapier.
  • Integration: Harmonisierung Aufbau- und Ablauforganisation, Transformation in die operativen Ebenen, Kommunikation und Abholen der Führungskräfte und Mitarbeiter, welche letztlich der Schlüssel für die Umsetzung sind.
  • Integration: Projektmanagement, Sparring, fachliche Impulse und Mitarbeit.
  • Nach der Fusion: Wohl dosiertes Umsetzungs-Controlling und Weiterentwicklung.

Alles orientiert an Ihren konkreten Handlungsbedarfen und Zielsetzungen. Vom Sparring über Projektmanagement bis zur umfangreichen fachlichen Unterstützung.