Unbenannt

Situation und Herausforderungen

Zur Weiterentwicklung von Banken gibt es verschiedenste strategische Anlässe und Zeitpunkte: Ob die jährliche Überprüfung der Strategie, eine sanfte Weiterentwicklung oder eine eher radikale Neuausrichtung der Geschäftsstrategie, die Neuentwicklung einer Teilstrategie usw.

Laufende, neue Herausforderungen und Einflüsse ergeben sich in aktuellen Zeiten genügend. Die Impulse und Einwirkungen insbesondere durch Digitalisierung, neue Finanzdienstleistungsanbieter und Kundenverhalten erfordern Transformationen in die Omnikanalwelt in allen Bereichen und insbesondere auch im Privat- und Firmenkundengeschäft. Und diese betreffen alle Mitarbeiter der Bank, besonders aber jene mit Kundenkontakt. Von zentraler Bedeutung ist bei diesen Veränderungen das gemeinsame Verständnis sowie die Information und die Kommunikation in allen Bereichen und Ebenen der Bank. So werden die Ressourcen zur Umsetzung der neuen Ziele und Maßnahmen zielgerichtet eingesetzt.

01 annie-spratt-i-fzPpBGlr8-unsplash

Gezielte strategische Weiterentwicklung Ihres Geschäftsmodelles

Wir unterstützen Sie bei der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung Ihrer Geschäftsstrategie und der Teilstrategien, mit klassischen oder neuen Methoden, von der Analyse bis zur Umsetzung.

  • Erarbeitung des strategischen Zielbildes und der strategischen Eckpfeiler für die Gesamtstrategie, respektive Teilstrategien.
  • Bankindividuelle Ausarbeitung der strategischen Ziele und Maßnahmen (mit passendem Stufenplan).
  • Aufsetzen und Weiterentwicklung Ihres Kennzahlen-Sets (KPIs).
  • Überführung der strategischen Ebene in die operative Ebene (Ziele, Maßnahmen, …).
  • Kommunikation unter Berücksichtigung Ihrer aktuellen Führungs- und Kommunikationsprozesse.

Aktive Gestaltung von Bank und Geschäftsmodell, Schlagkraft für die Zukunft ausbauen

Unsere Zielsetzungen und Ihr Nutzen sind, eine passgenaue Strategie für Ihr Haus:

  • Gezielte und passgenaue (Neu-) Ausrichtung oder Weiterentwicklung der Geschäftsstrategie, Vertriebsstrategie und Teilstrategien.
  • Ambitionierte, aber realistische und machbare Ziele.
  • Ableitung von umsetzbaren und effektiven strategischen Maßnahmen.
  • Operationalisierung der strategischen Maßnahmen.

Transformation in die operativen Ebenen, Kommunikation und Abholen der Führungskräfte und Mitarbeiter – letztlich der Schlüssel für die Umsetzung der Strategie.

Alles orientiert an Ihren konkreten Handlungsbedarfen und Zielsetzungen. Vom Sparring über Projektmanagement bis zur umfangreichen fachlichen Unterstützung. Agil oder klassisch.